Datenschutz

Ihre Daten, Ihre Rechte!

Die folgende Datenschutzerklärung informiert Sie über die Verarbeitung Ihrer Daten auf meiner Homepage www.praxis-holzheimer.at und Ihre Rechte diesbezüglich.

Wenn Sie sich explizit über Ihre Rechte als Klient:in oder Patient:in informieren möchten, lesen Sie bitte die aktuelle Version des Psychotherapiegesetztes. §1(b) sowie §16(a) erläutern, was im Laufe einer Psychotherapie dokumentiert werden muss, was mit diesen Daten sowie ihren personenbezogenen Daten geschieht und welche Rechte Sie diesbezüglich haben. Auch als psychosoziale Beraterin halte ich mich an diese gesetzlichen Vorgaben. Informationen zur Rechtsgrundlage für psychosoziale Beratung finden Sie in der Rechtsvorschrift für Lebens- und Sozialberater.

Verantwortliche für die Webseite

Verantwortliche im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Mag.Franziska Holzheimer
Robert-Hamerling-Gasse 25/2
1150 Wien

kontakt@praxis-holzheimer.at
0677 641 049 44

Web-Host

Host Europe GmbH
Hansestraße 111
51149 Köln

Ihre Betroffenenrechte

Unter den oben angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

Auskunft über Ihre gespeicherten Daten und deren Verarbeitung (Art. 15 DSGVO),

Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO),

Löschung Ihrer gespeicherten Daten (Art. 17 DSGVO),

Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht gelöscht werden dürfen (Art. 18 DSGVO),

Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten (Art. 21 DSGVO) und

Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit mir abgeschlossen haben (Art. 20 DSGVO).

Sofern Sie mir eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde wenden, z. B. an die zuständige Aufsichtsbehörde an Ihrem Wohnsitz.

Kontaktformular & Telefonkontakt

Art und Zweck der Verarbeitung

Die von Ihnen eingegebenen Daten werden zum Zweck der individuellen Kommunikation mit Ihnen gespeichert. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse oder einer gültigen Telefonnummer erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wenn Sie mich mit nicht mit unterdrückter Nummer anrufen, wird Ihre Nummer automatisch ohne Zuordnung eines Namens auf meinem Diensthandy gespeichert. Kommt es zu einem Vertragsabschluss zwischen uns, speichere ich Ihre Nummer im Adressbuch auf meinem Diensthandy ein. Die Daten auf meinem Diensthandy sind durch einen Pin-Code geschützt und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Rechtsgrundlage

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt auf der Grundlage eines berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Die Bereitstellung des Kontaktformulars soll Ihnen eine unkomplizierte Kontaktaufnahme ermöglichen. Ihre gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Sofern Sie mit mir Kontakt aufnehmen, um ein Angebot zu erfragen, erfolgt die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Empfänger

Empfänger der Daten bin ich persönlich. Ihre Daten, Anrufe und Nachrichten über das Kontaktfeld werden nicht von Dritten beantwortet, nicht von Dritten verarbeitet und nicht an Dritte weitergeleitet.

 Speicherdauer

Daten werden spätestens 6 Monate nach Bearbeitung der Anfrage gelöscht, sofern kein Vertrag zwischen uns zu Stande gekommen ist. Auch wenn wir die Beratung beenden werden Ihre Daten gelöscht, sofern keine gesetzliche Verpflichtung zur weiteren Speicherung bestehet wie z.B. für die Buchführung oder gemäß §16a des Psychotherapiegesetzes.

Wenn Sie die Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen bzw. Ihre Daten löschen lassen möchten, werden Ihre Daten – sofern keine Pflicht zur Speicherung besteht – so schnell wie möglich gelöscht.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig. Ich kann Ihre Anfrage jedoch nur bearbeiten, sofern Sie mir eine gültige E-Mail-Adresse oder Telefonnummer mitteilen, über die wir miteinander kommunizieren können, um Termine zu vereinbaren.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Information über Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO

Einzelfallbezogenes Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling im Sinne von Art. 4 Nr. 4 DSGVO.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Empfänger eines Widerspruchs

Mag.Franziska Holzheimer
Robert-Hamerling-Gasse 25/2
1150 Wien

kontakt@praxis-holzheimer.at
0677 641 049 44

Änderung der Datenschutzbestimmungen

Ich behalte mir vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen meiner Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an die Datenschutzbeauftragte

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie mir bitte eine E-Mail:

Mag.a Franziska Holzheimer
kontakt@praxis-holzheimer.at

Die Datenschutzerklärung wurde mithilfe der activeMind AG erstellt, den Experten für externe Datenschutzbeauftragte (Version #2020-09-30).